Fonds für Gründung,
Innovation und Wachstum.

Die Finanzierung für den hessischen Mittelstand

Ein starker Partner für einen
starken Mittelstand in Hessen

Hessen Kapital schafft mit dem Angebot von Eigenkapital bzw. eigenkapitalähnlichen Mitteln neben der klassischen Darlehensfinanzierung der Banken alternative Möglichkeiten zur Finanzierung innovativer Vorhaben mittelständischer Unternehmen in Hessen. Aus den Mitteln der drei Hessen Kapital Fonds werden junge Unternehmen in der Gründungs- und Frühphase ebenso wie bestehende Unternehmen in der Wachstumsphase oder auch im Rahmen einer Nachfolgeregelung unterstützt.

Eigenkapital für den hessischen Mittelstand

In allen Lebensphasen eines Unternehmens finanziert Hessen Kapital die Realisierung von Innovations- und Wachstumsprojekten. Durch die Mitfinanzierung von Hessen Kapital in Form von stillen Beteiligungen oder auch offenen Kapitalbeteiligungen wird die Bonität der Unternehmen erhöht. So können weitere Finanzierungsquellen für das Vorhaben erschlossen werden wie z.B. weitere Bankdarlehen oder zusätzliches Eigenkapital.

Starke Unternehmen für eine sichere Zukunft

Durch Hessen Kapital erhalten mittelständische Unternehmen in Hessen ein zusätzliches Angebot, sich eine zukunftsfähige Finanzierung aufzubauen. Hessen Kapital hat sich zum Ziel gesetzt, insbesondere Gründer sowie kleine und mittlere Unternehmen zu unterstützen. Nicht allein die reine Finanzierung von Vorhaben steht im Fokus von Hessen Kapital. Durch den Finanzierungsbeitrag von Hessen Kapital soll auch die Schaffung neuer Arbeitsplätze initiiert werden.

Strukturen von Hessen Kapital

HELABA

Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale

100 %

 

BM H

Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH

Geschäftsbesorgung

 

HESSEN KAPITAL